Dein Bewusst­sein: Die ver­schie­de­nen Zustände

Viel­leicht beschäf­tigst du dich mit Eso­te­rik und hast bereits von einem Bewusst­sein im “Alpha- oder The­­ta-Zustand” erfah­ren. Die­se Begrif­fe stam­men aus der Neu­ro­wis­sen­schaft. Hier geht man von ver­schie­de­nen Fre­quen­zen aus, in der die Gehirn­strö­me schwin­gen. Im EEG kann man diese …