Kata­kom­ben: Zeug­nis­se der Vergangenheit

Schon in mei­nen Büchern erzäh­le ich von unzäh­li­gen Tun­nel­sys­te­men, die um den gan­zen Glo­bus ver­teilt sind, und von denen nie­mand weiß, wer sie  wie, wann und war­um gebaut hat. Unter der Stadt Odes­sa (Ukrai­ne) befin­det sich ein umfang­rei­ches Netz­werk von …

Shambhal­la Agar­tha: Mär­chen oder Realität?

Jeder Asia­te kennt den Mythos von Agar­tha oder Shambhal­la, einer Zivi­li­sa­ti­on, die tief in den Höh­len der Erde eine hoch­ent­wi­ckel­te Kul­tur ent­wi­ckel­te. Dem­nach warn­ten “Göt­ter” ein aus­er­wähl­tes Volk vor einer dro­hen­den Kata­stro­phe und führ­ten es unter die Erde. In arabischer …

Die gros­se Flut: Fortsetzung

Vor eini­ger Zeit erzähl­te ich dir bereits von der legen­dä­ren Gro­ßen Flut. Es gibt welt­weit Über­lie­fe­run­gen ähn­lich der bibli­schen, nach denen das Was­ser aus der Erde kam und danach erst her­ab­reg­ne­te. Dar­un­ter sind Sagen, die fast wis­sen­schaft­lich klin­gen: Die …

Geor­gia Gui­de­stones: Monu­ment des Todes?

Der Bau der so genann­ten Geor­gia Gui­de­stones wur­de im Jahr 1979 von einer geheim­nis­vol­len Grup­pe  in Auf­trag gege­ben. Auf den  Stei­nen sind Anwei­sun­gen zu lesen, die ähn­lich der 10 Gebo­te Richt­li­ni­en für die Auf­recht­erhal­tung einer mensch­li­chen Zivi­li­sa­ti­on sind.

Die Tex­te wurden …

Fel­sen: Was kön­nen sie verraten?

Gott schläft in den Fel­sen, atmet in den Pflan­zen, träumt in den Tie­ren und erwacht im Men­schen”, so weit eine uralte Volks­weis­heit. Aber was ist, wenn nicht nur “Gott”, son­dern eine längst ver­ges­se­ne Geschich­te in den Fel­sen schläft …

Welt­un­ter­gang: Der letz­te von eini­gen Anderen

Welt­weit kannst du Hin­wei­se dar­auf fin­den, dass vor ca. 12.000 Jah­ren eine glo­ba­le Kata­stro­phe bei­na­he alles Leben auf der Nord­halb­ku­gel aus­ge­löscht hat, inklu­si­ve der Men­schen. Die­ser Welt­un­ter­gang been­de­te die letz­te Kalt­zeit und ließ die gewal­ti­gen Eis­pan­zer im Nor­den prak­tisch über …