Quantenmechanik einfach erklärt

Falls nicht schon geschehen, lies zunächst bitte „Die Simulationstheorie„.

Einsteins „Spukhafte Fernwirkung“ nennt die Quantenmechanik heute „Quantenverschränkung“ oder „Quantenteleportation“. Diese Theorie beschreibt ein wiederholbares Phänomen, in dem zwei „verschränkte“ Teilchen gleichzeitig ihre Eigenschaften ändern, sobald sich eines davon …

Die Simulationstheorie

Als „Akasha-Chronik“ bezeichnen wir allgemein etwas, das alles Wissen des Universums enthalten soll: Alles Wissen, das war, das ist und das sein wird. Auf den ersten Blick ist das ein zutiefst esoterisches Konstrukt, das als solches natürlich weder verifiziert noch …