Anunna­ki: Wer oder was waren sie?

Da der Aus­druck “Anunna­ki” immer wie­der ger­ne falsch ver­wen­det wird, soll dir mein heu­ti­ger Blog­bei­trag ein­mal erklä­ren, was er wirk­lich bedeu­tet. Zunächst ein­mal war Zecha­ria Sit­chin (*1920, +2010) der Ers­te, der die­sen Begriff bei uns publik machte.

Das Wort selbst …

Die fas­zi­nie­ren­de Gnosis

Heu­te nimmt man an, dass die ers­ten Chris­ten Gnos­ti­ker waren. Mein neu­es Buch han­delt unter Ande­rem vom mys­te­riö­sen Gedan­ken­ge­bäu­de der Gno­sis, das ich dir heu­te ein wenig ver­deut­li­chen möchte.

Die his­to­ri­sche Über­lie­fe­rung berich­tet, dass die Gno­sis von der damals schon …

Wie das Schick­sal im Leben spielt

In die­sem Blog ver­öf­fent­lich­te ich bereits einen Bei­trag über die Begeg­nun­gen mit den ver­schie­dens­ten Men­schen. Heu­te soll es nun eben­falls um eine sehr bedeut­sa­me Begeg­nung gehen. Es ist das bemer­kens­wer­te Geis­­tes-Aben­­teu­er einer Freun­din, die ich hier “Vicky” nen­nen möchte.

Wir …

Die Schöp­fung des Menschen

Wie ging die Schöp­fung von allem wei­ter? Die­se Form, die wir so gut ken­nen gelernt haben, unse­re Arme, Bei­ne, unser Rumpf, unser Kopf usw., ist das Ergeb­nis gene­ti­scher Expe­ri­men­te und For­schun­gen, die etwa 900 Mil­lio­nen Jah­re dau­er­ten. Die meis­ten tierischen …

Die Ent­ste­hung des Universums

Um die Ent­ste­hung von allem, was ist, begrei­fen zu kön­nen, musst du erken­nen, dass die Zeit durch unser eige­nes Bewusst­sein ver­än­dert und modi­fi­ziert wer­den kann. Daher ist die Geschich­te nicht in Stein gemei­ßelt, son­dern ein fort­wäh­ren­der Wand­tep­pich von Ereig­nis­sen. Aber …