Erin­ne­run­gen kön­nen hem­men oder fördern

Du kennst es sicher von dir: Erin­ne­run­gen sind wirk­lich zwei­schnei­di­ge Schwer­ter. Denn da gibt es schö­ne Momen­te, an denen die du dich nach vie­len Jah­ren noch gern zurück erin­nerst. Denn jedes Mal zau­bert es dir ein Lächeln ins Gesicht, wenn …